Veneers

Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikfacetten zur optischen Verschönerung des Gebisses oder einzelner Zähne. Sie werden in der Regel bei Frontzähnen, selten auch bei Seitenzähnen verwendet. Fleckige Zähne oder kleine Schiefstellungen können auf diese Weise vollständig kaschiert werden. Veneers imitieren die schimmernde Oberfläche der natürlichen Zähne perfekt.

Der zahnmedizinische Eingriff zum Einsetzen von Veneers ist minimal. Die Zähne werden lediglich von oben und von vorn geringfügig bearbeitet, wonach die Keramikfacetten auf den Zahn aufgesetzt und verklebt werden.